Meine Konditionen

Termine

In der Regel ist es möglich, einen Termin innerhalb der nächsten 1 – 3 Wochen zu erhalten. Sind mehrere
Termine nötig, vergebe ich diese meist in einem Abstand von (zunächst) 2 Wochen. Bei akuten Krisen
oder wenn viel Veränderung in kurzer Zeit geschieht, können Termine auch kürzere Abstände haben. Das
entscheide ich gemeinsam mit Ihnen.

Terminabsagen
Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, diesen 24 Stunden vorher
abzusagen. Ist dies nicht möglich, muss ich die Sitzung berechnen, da der Termin dann nicht mehr anderweitig vergeben werden kann.

Honorar

Mein Honorar beträgt (angelehnt an den aktuellen Kassensatz) 80 Euro pro 60 Minuten für Einzelsitzungen, für Paar- oder Familiengespräche 100 Euro / 60 Minuten

Für Teamcoaching berechne ich 120 Euro pro Stunde (60 Minuten).
Dauer der Therapie/des Coachings.


Die Dauer des Beratungsprozesses kann von Person zu Person oder von Thema zu Thema sehr variieren.
Es gibt meiner Meinung nach keine allgemeingültige Regel, wie lange eine Sitzung sein „muss“ oder wie
viele Sitzungen nötig sind.


So reicht z.B. bei verschiedenen Angststörungen oft eine einzige Sitzung von 3 – 4 Stunden, während bei
anderen Themen oder Symptomen mehrere Sitzungen sinnvoll sein können. Auch ist eine längerfristige
Unterstützung (in größeren Abständen) manchmal hilfreich. Als Freund der Kurzzeittherapie gilt für mich
als Orientierung „so wenig wie möglich, so viel wie nötig“.

Kostenubernahme durch die Krankenkasse

Obwohl die systemische Therapie seit 2008 ein wissenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren (und
somit ihre Wirksamkeit nachgewiesen) ist, und diese sich in vielfach als höchst effizient erwiesen hat,
wird sie in Deutschland (als eines der wenigen Länder Europas) leider noch nicht von den gesetzlichen
Krankenkassen übernommen. 

Daher müssen die Kosten von den Klienten selbst übernommen werden.
Private Krankenkassen übernehmen unter bestimmten Bedingungen Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. 

Falls Sie privatversichert sind ist es sinnvoll, sich mit Ihrer Versicherung in Verbindung zu
setzen, um Ihre Versicherungskonditionen bzgl. einer Kostenübernahme zu klären.

Anrufen
Standort